Homeoffice einrichten: dekorative Ideen
Fotoprodukt Design

Homeoffice einrichten – Inspiration für ein Arbeitsumfeld mit Wohlfühl-Effekt

In den letzten Jahren hat sich der Charakter der Berufswelt stark entwickelt. So kommen immer mehr Menschen ihren täglichen To-dos nicht in den Räumlichkeiten ihres Arbeitgebers nach, sondern erledigen ihren Job von zu Hause. Ob mobiles Arbeiten, Remote Work oder Homeoffice: Die Arbeit in den eigenen vier Wänden kennt viele Namen. Und genauso unterschiedlich, wie die Bezeichnungen, sind auch die Bedingungen, unter denen wir unseren Aufgaben in der Heimarbeit nachkommen. Aus diesem Grund liefern wir in diesem Artikel inspirierende Ideen und zeigen, wie man sein persönliches Homeoffice einrichten kann, um sich so richtig wohlzufühlen.

Homeoffice Arbeitsplatz einrichten: die Grundidee

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, um einem tristen Arbeitsplatz Leben einzuhauchen und ihn in einen echten Wohlfühlort zu verwandeln. Viele Menschen, die im Homeoffice tätig sind, denken, es reiche aus, sich mit dem Laptop an das eine Ende des Küchentisches zu klemmen.  Doch besonders für die mentale Gesundheit kann es wichtig sein, dem Ort der Arbeit eine größere Bedeutung zukommen zu lassen. Damit wir unseren Pflichten effizient und mit Freude nachgehen können, ist der Wohlfühlfaktor bezogen auf das physische Umfeld enorm entscheidend.

Die Sinne sollten mit Dingen stimuliert werden, die uns persönlich glücklich machen oder mit denen wir etwas Positives verbinden. Das können helle, frohe Farben sein oder Erlebnisse aus der Vergangenheit, an die wir uns sehr gerne zurückerinnern. Mit Fotos können wir diese Erinnerungen ins Hier und Jetzt zurückbringen. Daher lautet unsere Grundidee, um das Homeoffice einrichten zu können: Kreiert nützliche Gegenstände mit persönlichen Bildern, die Euch im Berufsalltag umgeben. 

Homeoffice einrichten

Mit personalisierten Gegenständen zum perfekten Arbeitsplatz

Der Alltag im Homeoffice muss gut strukturiert sein. Denn auch hier haben wir natürlich das Ziel, Aufgaben und Termine so zu planen, dass alle anstehenden Dinge effizient erledigt werden können. Unser Arbeitsplatz ist dabei mit den verschiedensten Helfern ausgestattet. Ob die technischen Geräte wie Laptops und Monitore oder kleinere Gegenstände wie Mousepads, Kalender und Kaffeetassen. Es gibt verschiedenste Gegenstände, die uns durch den Alltag begleiten.

Und genau bei diesen lohnt es sich anzusetzen, wenn es darum geht, das eigene Homeoffice einrichten zu wollen. So werden sie – gestaltet mit persönlichen Fotos oder den eigenen Lieblingsmantras – zu echten Hinguckern am heimischen Arbeitsplatz und sichern so die individuelle Wohlfühlnote. Im Folgenden haben wir einige dieser Gegenstände genauer vorgestellt und zeigen, was eine Bereicherung für den Schreibtisch in den eigenen vier Wänden wäre.

Mousepad

Mousepad von myphotobook
Mousepad mit Foto

Egal, ob nur mit dem Laptop gearbeitet oder zusätzliche Monitore genutzt werden: Eine Maus gehört auf jeden Fall zum festen Bestandteil der Arbeitsausrüstung. Damit die Verwendung dieser möglichst angenehm ist, gehört auch ein Mousepad in den meisten Fällen zu den wichtigsten Alltagshelfern.

Doch warum immer nur schwarze oder graue Standard-Exemplare benutzen, wenn es doch auch viel persönlicher geht? Ein selbst gestaltetes Mousepad mit Foto sorgt für frische Farben bei der Arbeit und erfreut das Gemüt mit schönen Erinnerungen aus der Vergangenheit.

Fototasse

Fototasse von myphotobook
Panorama-Fototasse

Wer früh am Morgen in den Arbeitsalltag startet, tut das meistens mit seinem Lieblingsgetränk. Während der Großteil hier zuerst einen Kaffee benötigt, um so richtig in die Gänge zu kommen, gibt es auch viele, die sich an einer warmen Tasse Tee erfreuen.

Doch ganz egal, wer welches Heißgetränk am liebsten schlürft – mit einer Fototasse wird der Trinkgenuss direkt noch größer. Mit einem coolen Bild oder witzigen Spruch gestaltet sorgt sie zwischen all den To-dos für ein Lächeln zwischendurch. Darum sollte auch eine Fototasse beim Thema „Homeoffice einrichten“ auf jeden Fall auf der Liste stehen.

Fotokalender

Triangelkalender myphotobook
Triangelkalender

Ob die alltäglichen Calls oder Deadlines der laufenden Projekte: Während der Arbeit gibt es viele Dinge, an die man denken muss. Während sich viele bereits ausschließlich digital organisieren, lieben es viele andere nach wie vor, den Arbeitsalltag analog zu planen. Der dafür verwendete Kalender muss aber nicht nur Daten und To-dos widerspiegeln.

Mit der persönlichen Gestaltung eines Fotokalenders erhält der Arbeitsplatz im Homeoffice einen weiteren Eyecatcher und trägt somit dazu bei, sich rundum wohl zu fühlen. Ob Wandkalender, Tischkalender oder Jahresplaner – bei myphotobook findet jeder genau das, was den persönlichen Bedürfnissen gerecht wird.

Magnettafel

Magnettafel
Magnettafel mit Foto

Wer sein Homeoffice einrichten und so ein bisschen schöner machen möchte, sollte auch die Gestaltung einer Magnettafel in Erwägung ziehen. Diese ist nicht nur enorm nützlich, sondern trägt mit ihrem persönlichen Design ebenfalls dazu bei, sich während der Arbeit richtig wohl zu fühlen.

An ihr können mit Magneten wunderbar kleine Zettelchen mit Notizen, Ideen und Terminen befestigt werden. So hat man alles Wichtige stets im Blick und wird auch hier von einem coolen Mantra oder einem persönlichen Lieblingsbild beim Anblick jedes Mal mit einem Lächeln und Freude belohnt.

 

 

 

Und so könnte das Endergebnis aussehen: 

Homeoffice einrichten: ein Beispiel
Einrichtungsbeispiel für das Homeoffice

 

Weitere Produktvorschläge, um das Homeoffice einrichten zu können:

Alu-DibondAlu-Dibond-Bild

Das Alu-Dibond kommt im Homeoffice sowohl an der Wand als auch auf dem Schreibtisch wunderbar zur Geltung.

Alu-Dibond gestalten

 

 

 

Retro Bilder

Retro Bilder

Mit den Retro Bildern bringt jeder Farbe und Freude in seinen Arbeitsalltag und die eigenen vier Wände.

Bilder gestalten

 

 

 

Foto MagnetFoto-Magneten

Ob am Kühlschrank oder an der Magnettafel mit Foto – selbst gestaltete Foto-Magneten sorgen immer für gute Laune.

Magneten gestalten